Nigel Dennis Romany Surf

Mehr Ansichten

Nigel Dennis Romany Surf
Nigel Dennis Romany Surf

Verfügbarkeit: auf Anfrage  

3.049,00 €
Beschreibung

Details

Romany Surf
      
Nigel Dennis betreibt eine Seekajakschule auf Anglesey. Auf Grund der hohen Tidenströme treffen wir dort sehr schwierige Bedingungen an. "Tide races" und "overfalls" sind charakteristische Erscheinungen, die ein Kajak erfordern, das diesen Verhältnissen gerecht wird. - Der Romany tut es.
Der Romany Surf ist für schwere See entwickelt und seine leichtes Handling auch bei viel Wind machen ihn zur ersten Wahl für viele Coache in England. Es ist ein Kajak für den großen  Kajakfahrer und bietet viel Platz und Fußfreiheit.
 
Das Kajak verfügt über ein großes Cockpit, das einen schnellen und leichten Ausstieg ermöglicht. Schenkelstützen geben festen Halt, so dass das Boot unter allen Bedingungen gut kontrolliert werden kann. Das Kajak hat einflaches Achterdeck für leichtes Rollen und einen schnellen Ausstieg, falls nötig. Die schräge Schottwand ermöglicht das Lenzen durch Anheben des Buges.
      
Kein T-Lenzen erforderlich!
Große Wellen von hinten machen in dem Boot viel Spaß, das Volumen im Bug verhindert das Abtauchen in der Welle. In Verbindung mit der Manövrierfähigkeit ein super Kajak zum Surfen und Paddeln in schwieriger See. Obwohl der Romany relativ kurz ist, ist er schnell und bietet ausreichend Raum auch für längere Touren. Es wurden mit ihm auch schon viele Expeditionen gemacht.
 
Technische Daten:
 
Länge: 492 cm | Breite: 55 cm | Höhe: 34 cm | Gewicht: ca. 24 kg
      
Volumen: Luke Bug: 64 l | Tagesluke: 42 l | Luke Heck: 43 l | Cockpit: 165 l | Gesamt: 314 l
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller Nigel Dennis
Bewertungen